. .

Shop

Dieser Bereich wird allmählich überarbeitet und steht demnächst wieder voll zur Verfügung.

Bücher unseres Eagle-Book Verlages

Dies ist nur ein Auszug. Weitere Bücher und Materialien folgen demnächst.


Neue Helden braucht das Land Das Handbuch zur "Großen Heldenreise":

Dieses Buch wendet sich an alle Frauen und Männer, die an persönlicher Entwicklung und psychischer Heilung interessiert sind. Es beschreibt, wie wir die uralte Weisheit der Heldenmythen für unseren Lebensweg nützen können. Es schildert anschaulich die einzelnen Stationen der “großen Heldenreise”, zu denen Aufbruch, Herkunft, Identität, Schatten, Tod und Auferstehung sowie die Rückkehr gehören. Zahlreiche Übungen für Gruppen, Paare und Einzelne machen es möglich, die Schritte des Heldenweges selbst zu erfahren. Das Buch macht auch deutlich, wie die Heldenreise dabei helfen kann, Krisen zu bewältigen. Nebenbei führt es in Rituelle Gestaltarbeit ein, einen Zweig der Gestalt-therapie und -pädagogik. Mit einem Vorwort von Paul Rebillot.

Franz Mittermair: Neue Helden braucht das Land, Persönlichkeitsentwicklung und Heilung durch Rituelle Gestaltarbeit, überarbeitete Neuausgabe, Eagle Books 2011, gebunden, 256 Seiten,€ 29,80

Weitere Infos und Bestellung
Die Heldenreise Der Klassiker zur Heldenreise

Paul Rebillot beschreibt in diesem Buch detailliert sein Meisterwerk, das Heldenreise-Seminar, das inzwischen im deutschsprachigen Bereich jedes Jahr über 1000 Menschen erleben dürfen. Er schildert auch seinen persönlichen Weg, der ihn schließlich in die Wiege der humanistischen Psychologie, nach Esalen führte und die Entstehungsgeschichte dieses ganz besonderen Übergangsrituals.

Paul Rebillot schreibt sehr persönlich, herzlich und klar. Selten macht es so viel Vergnügen, ein Arbeitsbuch zu lesen. Auch deshalb ist das Buch empfehlenswert.

Paul Rebillot mit Melissa Key: Die Heldenreise. Das Abenteuer der kreativen Selbsterfahrung, überarbeitete Neuausgabe, Eagle Books 2011, gebunden, 272 Seiten, € 29,80

Weitere Infos und Bestellung
Der Klassiker zum Thema der Lover's Journey

Liebes- und Partnerschaftsprobleme sowie Ehekrisen gehören zu den häufigsten psychischen Problemen. C. G. Jungs Ideen und Gedanken zu diesem Thema können dabei sehr hilfreich sein. Ausgehend von dessen faszinierender Anima/Animus-Theorie gibt John A. Sanford seine erstaunlichen und oft verblüffenden Erkenntnisse über die Geheimnisse des Verliebens und der Verliebtheit preis.


Der Klassiker zum "Schatten"

Dieses Buch hat Paul Rebillot bei der Enwicklung des Schatten-Workshops und damit auch unsere Arbeit stark beeinflußt.


Erster Klassiker zum Inanna-Mythos

Dieses Buch ermöglicht einen leichten Zugang zur psychologischen und spirituellen Bedeutung eines der faszinierendsten Mythen der Menschheit, dem 5.000 Jahre alten Inanna-Mythos.


Zweiter Klassiker zum Inanna-Mythos

Sylvia Brinton Perera, Jungsche Analytikerin, Therapeutin und Autorin beschreibt anhand des mindestens fünftausend Jahre alten Inanna-Mythos, was Frauen brauchen, um sich aus den übermächtigen Normen der männlich geprägten Gesellschaft zu befreien. Ein Buch auch für Männer, die ihre weibliche Seite reifen lassen wollen.